Zurück

Allgemeine rechtliche bestimmungen und bedingungen

Diese Richtlinie enthält die rechtlichen Bestimmungen und Bedingungen, die die Website www.philippemodel.com (im Folgenden die „Webseite“) regeln. Mit dem Zugriff auf die Website verpflichten sich die Nutzer, alle in dieser Richtlinie enthaltenen Bedingungen anzunehmen und in ihre Einhaltung einzuwilligen. PM S.r.l. behält sich das Recht vor, die Nutzer, die diese Bedingungen nicht annehmen oder nicht einhalten möchten, aufzufordern, sich der Nutzung dieser Webseite zu enthalten. Der Zugriff auf die Webseite und die damit verbundenen Dienstleistungen ist ausschließlich für die persönliche Nutzung bestimmt. Die Webseite ist Eigentum von PM S.r.l. Diese kann jederzeit und ohne Vorankündigung die Inhalte der Webseite und die darin enthaltenen Geschäftsbedingungen ändern. PM S.r.l. haftet nicht für leichte Farbabweichungen zwischen den angezeigten und den Originalprodukten, die auf eine spezielle Konfiguration des vom Kunden benutzten Rechners oder dessen mangelnde Funktionstüchtigkeit zurückzuführen sind.

Vertragsparteien

Der Kaufvertrag wird abgeschlossen zwischen:

PM S.r.l. mit Rechtssitz in Via Garibaldi 16 - 30030 Vigonovo (VE), Steuer- und Handelsregisternummer 4364240277

und dem Kunden: der (natürlichen oder juristischen) Person, die über die Webseite eine Bestellung übermittelt hat, die von PM S.r.l. bestätigt wurde.

Die Anwendung von etwaigen anderen Vertragsbedingungen ist ausgeschlossen, auch wenn diese nicht ausdrücklich von PM S.r.l. aberkannt wurden.

Anwendung der allgemeinen verkaufsbedingungen

Der Kunde ist verpflichtet, vor dem Kauf aufmerksam diese Allgemeinen Bedingungen durchzulesen. Er ist berechtigt, diese zu speichern, zu vervielfältigen, eine Kopie herunterzuladen und/oder auszudrucken. Für weitere Informationen wird der Kunde gebeten, den Kundenservice der Webseite unter der E-Mail-Adresse customerservice@philippemodel.com zu kontaktieren. Mit der Durchführung der erforderlichen Formalitäten für die Bestellung erklärt der Kunde, dass er die Formalitäten eingesehen hat und die Allgemeinen Verkaufsbedingungen vollständig annimmt. Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen können im Lauf der Zeit von PM S.r.l. verändert werden. Etwaige Änderungen werden durch die Veröffentlichung auf der Webseite wirksam. Für den jeweiligen Vertrag sind die beim Kauf geltenden Bedingungen anwendbar.

Beschreibung des verkaufs von produkten

Der auf der Webseite aktive Dienst für den Verkauf der Produkte umfasst die Registrierung, den Zugriff auf die Auswahl, die Auswahl der Produkte, die Online-Übermittlung des Kaufauftrags und die eventuelle Online-Bestätigung des Kaufauftrags.

Registrierung:

Der Kauf und/oder die Registrierung bewirken die Annahme der oben angeführten Allgemeinen Bedingungen, die den Liefervertrag der Produkte und die Einwilligung in die Verarbeitung der eigenen personenbezogenen Daten regeln. Im Falle einer Registrierung muss der Kunde das Passwort mit höchster Sorgfalt aufbewahren. Er verpflichtet sich, Dritten, die nicht ausdrücklich von ihm befugt wurden, die Nutzung der Dienstleistung nicht zu gestatten, und übernimmt jegliche Haftung für ihr Verhalten im Netz. Bei Verlust, Diebstahl und Verlegen des Passworts kann der Kunde das Verfahren für die Ausgabe eines neuen Passworts auf der Webseite aktivieren. Wenn der Kunde das eigene Konto löschen will, muss er eine entsprechende Anforderung an die E-Mail-Adresse des Kundenservice senden.

Kaufauftrag:

Jeder Kaufauftrag, der bei PM S.r.l. eingeht, muss eindeutige Angaben zur Artikelnummer des Produkts, die Beschreibung desselben, die Menge, die Adresse und den Namen des Empfängers enthalten. Das Bestellverfahren auf der Webseite sieht die Möglichkeit vor, Fehler bei der Eingabe der Daten vor der Übermittlung der Bestellung festzustellen und zu korrigieren. Die vom Kunden übermittelte Bestellung stellt ein den Kunden bindendes Vertragsangebot dar. Als Eingangsbestätigung für die Bestellung übermittelt PM S.r.l. dem Kunden eine zusammenfassende E-Mail an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse. Die E-Mail dient nur zur Information und stellt keine Bestätigung der Bestellung seitens PM S.r.l. dar.

Bestätigung der Bestellung und Abschluss des Kaufvertrags:

PM S.r.l. behält sich das unanfechtbare Recht vor, die vom Kunden übermittelte Bestellung anzunehmen oder abzulehnen. Vorbehaltlich der Bestimmungen des folgenden Absatzes verpflichtet sich PM S.r.l., die Bestellung des Kunden auszuführen oder diesen umgehend und innerhalb von 7 Tagen ab dem Folgetag nach der Übermittlung der Bestellung durch den Kunden über etwaige Probleme zu informieren. Die Ausführung der Bestellung unterliegt der tatsächlichen Verfügbarkeit der Produkte. Wenn das Produkt nicht verfügbar ist und/oder die Bestellung nicht bestätigt wird, informiert PM S.r.l. den Kunden umgehend und erstattet, sofern bereits eine Zahlung erfolgt ist, den Betrag zurück. In diesem Fall hat der Kunden kein Recht auf sonstige Entschädigungen oder Vergütungen. Bestellungen von Minderjährigen werden nicht angenommen.

Speicherung des Kaufvertrags:

Der Kaufvertrag wird auf der Webseite gespeichert und der Kunde hat darauf jederzeit mit dem Anzeigeverfahren auf der Webseite Zugriff.

Merkmale der produkte

Die Produkte sind im Online-Katalog so abgebildet, dass sie möglichst genau ihren Eigenschaften entsprechen. Da es sich bei den veröffentlichten Bildern um allgemeines Informationsmaterial handelt, könnte es nicht genau der Realität entsprechen. Die im Online-Katalog dargestellten Produkte sind erhältlich, solange der Vorrat reicht. PM S.r.l. kann jederzeit entscheiden, einige Produkte vom Angebot auszuschließen und/oder ihre Eigenschaften zu ändern. PM S.r.l. behält sich außerdem das Recht vor, jederzeit den Online-Katalog zu aktualisieren und die Produktpalette oder die Anzahl der Produkte zu ändern.

Preise und währung

Die Preise der Produkte entsprechen dem auf der Webseite veröffentlichten Listenpreis, der zum Zeitpunkt gültig war, zu dem der Kunde seine Bestellung übermittelt hat. Die Preise der auf der Webseite veröffentlichten Produkte enthalten Kosten für Standard-Produkt- und/oder Versandverpackung und Umsatzsteuer (mit Ausnahme von Nicht-EU-Ländern), wobei der Steuersatz von der Produkttypologie abhängt. Die Preise enthalten keine Transport- und Lieferkosten. Diese Kosten (Versand, spezielle Produkt- und/oder Versandverpackungen) sind nicht in den auf der Webseite veröffentlichten Preisen enthalten, werden separat in der Zusammenfassung der Bestellung aufgeführt und in der E-Mail mit der Bestellbestätigung bestätigt, die PM S.r.l. dem Kunden übermittelt. Für Lieferungen in andere EU-Mitgliedstaaten als Italien und in Nicht-EU- Staaten, sowie nach Campione d’Italia, Livigno, auf die Kanalinseln und die Kanarischen Inseln gelten die auf der Webseite veröffentlichten Preise ohne:

•         etwaige Verkaufsabgaben und/oder -steuern.

•         etwaige Zollabgaben und/oder -gebühren.

•         etwaige sonstige Abgaben und/oder Spesen für die Lieferung der bestellten Produkte.

Der Kunde muss alle Zollabgaben und -spesen in dem Land bezahlen, in dem die Lieferung der bestellten Produkte erfolgt. Alle anderen Spesen und Kosten für die Zollabfertigung der Produkte gehen ausschließlich zu Lasten des Empfängers der Lieferung. Die Bestellungen werden in der Währung in Rechnung gestellt, die auf unserer Verkaufspreisliste für das Land angeführt wird, in das die Produkte gesendet werden. Der Betrag, mit dem die Kreditkarte oder Ihr PayPal-Konto belastet wird, kann variieren, weil er Wechselkursschwankungen und sich ändernden Bankkosten unterliegt. Dem Kunden wird empfohlen, sein Bankinstitut zu kontaktieren, um genaue Informationen über Wechselkurse und Bankkosten für seine Transaktionen zu erhalten.

Zahlung mit kreditkarte

Die Zahlung mit Kreditkarten der Kreisläufe von Visa, Master Card, American Express und Maestro muss online bei der Übermittlung der Bestellung erfolgen. Der Kunde muss die Daten der eigenen Kreditkarte in der Bestellung angeben. Die Belastungsanforderung über den jeweiligen Betrag wird erst übermittelt, wenn die Bestellung abgeschlossen ist. Die Daten der Kreditkarte des Kunden, die während der Übermittlung der Bestellung versendet werden, sind weder PM S.r.l. noch Dritten zugänglich und werden zugriffsgeschützt von den sicheren Servern von PayPal und Braintree Payments entgegen genommen, die für PM S.r.l. Kreditkartenzahlungen abwickeln. Wenn PM S.r.l. die Bestätigung für die erfolgte Zahlung erhält, wird die Bestellung vorbereitet und ausgeführt. Für weitere Informationen zu PayPal besuchen Sie bitte die Webseite www.paypal.com und zu Braintree payments die Webseite www.braintree payments.com.

Sicherheit der Kreditkarte:

Da alle Transaktionen von PayPal und Braintree payments verarbeitet werden, wird dem Kunden maximale Sicherheit beim Kauf gewährleistet. Die Mitarbeiter des Kundenservice sind in keiner Weise befugt, Kreditkartennummern und/oder Gültigkeitsdaten zu verlangen oder anzunehmen. PM S.r.l. behält sich das Recht vor, nach der Bestellung zusätzliche Unterlagen oder Informationen anzufordern, wenn dies von den Sicherheitssystemen der Zahlungsplattformen verlangt wird.

Zahlung mittels verifiziertem paypal-konto

Wenn der Kunde die Zahlungsmethode PayPal wählt, kann er direkt mit seinem verifiziertem PayPal-Konto bezahlen. Es werden PayPal-Zahlungen von verifizierten Konten akzeptiert. Zudem können die Waren an die Adresse gesendet werden, die im verifizierten PayPal-Konto angegeben ist. Die von nicht verifizierten PayPal-Konten übermittelten Zahlungen können annulliert werden.

Rücktrittsrecht

Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 14 Tagen ab dem Erhalt der erworbenen Waren vom Vertrag zurückzutreten. Der Kunde muss hierzu das Verfahren für die Genehmigung der Rücksendung im Kontobereich, das hier dargelegt wird, anwenden. Die Rücksendung muss gemäß unserem Verfahren und mit dem Spediteur DHL EXPRESS durchgeführt werden. Die Abholung kann über das Call Center DHL EXPRESS gebucht werden. Der Versand muss an die folgende Adresse erfolgen: PM S.r.l. Via Serenissima 20, 30030 Vigonovo (VE) Italien. Der Kunde muss die erworbenen Produkte unversehrt und vollständig (einschließlich etwaiger Originalverpackungen des Artikels) auf eigene Kosten und Risiko innerhalb von 14 Tagen nach dem Erhalt der erworbenen Produkte zurücksenden. Beschränkt auf das Verstreichen der oben genannten Frist von 14 Tagen gelten die Produkte als zurückgegeben, sobald sie dem Spediteur übergeben wurden. Das Rücktrittsrecht ist für das gesamte erworbene Produkt ausübbar und kann daher nicht nur auf einen Teil der bestellten Waren angewendet werden.

Bedingungen:

•       Die Teile dürfen weder getragen, gewaschen oder verändert worden sein, noch irgendwelche Anzeichen einer Nutzung aufweisen.

•       Die Teile müssen mit allen Etiketten, Originalverpackungen und allem Zubehör zurückgegeben werden, die zusammen mit der Bestellung eingegangen sind. Alle Schuhe und Zubehörteile müssen in ihrem Originalkarton rückgesendet werden, der als fester Bestandteil des Produkts gilt. Er darf keinesfalls beschädigt und/oder verändert werden.

•       Wenn der Kunde defekte Waren erhält oder beim Versand ein Fehler von PM S.r.l. auftritt, müssen die oben angeführten Anweisungen (Rücksendung) befolgt werden. PM S.r.l. behält sich das Recht vor, Fotobeweise zu verlangen, bevor die Rücksendung wegen defekten Waren genehmigt und die Kosten für die Rücksendung der Waren an die eigenen Adressen übernommen werden.

•       Alle retournierten Teile werden einer Kontrolle unterzogen und müssen allen im Rücksendeverfahren genannten Bedingungen entsprechen.

•       PM S.r.l. behält sich das Recht vor, Rücksendungen abzulehnen, die nicht genehmigt oder mit anderen Spediteuren als DHL EXPRESS versendet wurden, wenn dies nicht vom Kundenservice genehmigt wurde. Die Genehmigung muss per E-Mail bei der Adresse des Kundenservice angefordert werden.

•       Die Rücksendung muss dem Spediteur derart verpackt übergeben werden, dass ein Transport ohne Beschädigung der enthaltenen Artikel möglich ist.

Nach Überprüfung der Unversehrtheit der Produkte (gemäß AGB) werden die Kosten des Artikels/der Artikel rückerstattet. In allen Fällen, in denen der Kunde die Rücksendung nicht ordnungsgemäß und rechtmäßig ausführt, wird PM S.r.l. das Produkt dem Kunden auf dessen Kosten und sein Risiko zurücksenden. Der Kunde muss außerdem die Rücksendung der Waren veranlassen. Wenn die Produkte während des Rücktransports zu PM S.r.l. beschädigt werden, wird der Kunde innerhalb von zwei Arbeitstagen ab dem Empfang der Produkte über die festgestellten Schäden informiert, damit dieser wiederum den Spediteur verständigen und seine Rechte gegenüber diesem gelten machen kann. Gleichzeitig wird PM S.r.l. die beim Transport beschädigten Produkte dem Kunden auf seine Kosten und sein Risiko rücksenden. Wenn die Rücksendung gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen erfolgt, erstattet PM S.r.l. die vom Kunden bezahlten Beträge zurück. Die Rückerstattung der genehmigten Rücksendungen erfolgt kostenlos so rasch als möglich und jedenfalls innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem PM S.r.l. die Bestätigung vom Lager erhalten hat, dass die Waren eingegangen sind und übernommen wurden. Wenn keine Mitteilung von PM S.r.l. über die erfolgte Lieferung an die eigenen Lager durch den Spediteur erfolgt, kann sich der Kunde persönlich beim Spediteur informieren, der mit der Rücksendung beauftragt wurde. Der Kunde erhält eine automatische E-Mail von unserem Bankinstitut, das ihn über die erfolgte Erstattung seitens PM S.r.l. innerhalb der vorgesehenen 14 Tage informiert. PM S.r.l. haftet nicht für die Frist, innerhalb derer die Gutschrift des rückerstatteten Betrags erfolgt. Diese werden ausschließlich von den Kreditkartenanbietern festgelegt.